Hradil BFK-Schiebekabel

passend für DELTA Schiebesystem / Satellitensystem von Rausch

Dieses 7,5 mm Hradil BFK-Schiebekabel aus Basaltfaser verbessert die Biege- und Schiebeeigenschaften des Schiebekabels um bis zu 30%.

Artikelnummer:: 200.474

Dieses 17-polige Hradil BFK-Schiebekabel kann sowohl an DELTA Schiebekamerasysteme, als auch an das Satellitensystem von Rausch angeschlossen werden. Beim Satellitensystem wird es einfach an das Kameraende des 7,5mm starken Kamerakabels für Satellitensysteme (200.187) und dem Kamerakopf installiert. In der mobilen DELTA Anlage wird es direkt mit der Steuereinheit (PC) und ab DN mit den Kameras SAT 40 und SAT 42 auf der zugehörigen Haspel betrieben. Ab DN 100 können auch die Kreis- und Schwenkkopfkamera KS 60 CL oder KS 60 DB je nach Konfiguration an der Kameraseite angeschlossen werden. Auch bei diesem Schiebekabel setzen wir eine spezielle Basaltfaser an Stelle des üblichen Glasfasermaterials ein und erreichen somit eine um bis zu 30 % höhere Biegefähigkeit und Schubkraft.

Passend für: DELTA Schiebekamerasysteme und Satellitensysteme von Rausch
OEM Bezeichnung:  Rausch Schiebekabel
Bestellnummer: 200.474 
Stab: BFK (Basalt-Fibre-Cable)
Durchmesser: 7,5 mm
Pole (Adern): BFK + 17 x 0,25 mm²

Natürlich liefern wir dieses Kabel auch in Wunsch- und Sonderlängen aus. Nutzen Sie für Ihre Anfrage gerne unsere Mailadresse: info@kanalkabel.de oder kontaktieren uns direkt unter Tel: +49 (0)7142 78891-0

Bestellnummer: 200.474
Durchmesser: 7,5 mm
Pole (Adern) X Querschnitt + Koax: BFK + 17 x 0,25 mm²